Home

Home2019-06-14T10:06:35+02:00

Die Solargenossenschaft Liechtenstein setzt sich seit 1992 für die Förderung der Erneuerbaren Energien ein. Zum einen betreibt sie selber Fotovolatik-Anlagen, daneben ist ihr die Information der Öffentlichkeit und politische Lobbyarbeit wichtig. Deshalb arbeitet sie eng mit Gemeinden, dem Land, den Energieversorgern und den Medien zusammen.

Wenn Du Beratung zum Thema erneuerbare Energien brauchst, sind wir gerne für Dich da.

Mit der SGL-Broschüre «In drei Schritten zur eigenen Photovoltaik-Anlage» möchte Dir die Solargenossenschaft den Weg zur eigenen Photovoltaik-Anlage erleichtern. Nimm die Stromversorgung selbst in die Hand und entscheide Dich für eine Photovoltaik-Anlage auf Deinem Dach. Du leistest so einen sinnvollen Beitrag für die Umwelt und entlastest nebenbei auch noch Dein Haushaltsbudget.

Eine Übersicht über die Förderungen von Solaranlagen in Liechtenstein durch Land und Gemeinden findest Du auf www.energiebuendel.li

News

SSES: Tag der Sonne 2019 in Chur

21. Mai 2019|

Bereits zum 15. Mal findet diesen Frühsommer die schweizweite Veranstaltungsreihe «Tage der Sonne» statt. Koordiniert von der Schweizerischen Vereinigung für Sonnenenergie SSES widmen sich vom 25. Mai bis 2. Juni [...]

Doch nicht weniger Windpotenzial als vermutet?

23. April 2019|

Der Wind blase in der Schweiz weniger stark als im Vorfeld der Abstimmung über das Energiegesetz 2017 behauptet. Dies stelle das Potenzial der Windkraft für die Umsetzung der Energiewende in [...]

«Agro-Photovoltaik» im Hitzesommer

23. April 2019|

Vom heissen und langen Sommer 2018 profitierte die Agro-Photovoltaik gleich doppelt. Die hohe Sonneneinstrahlung steigerte die Solarstromproduktion, die Teilverschattung der Flächen erhöhte die landwirtschaftlichen Erträge. Auf einer 0,3 Hektar großen [...]

Die Grenzen der «grünen» Wasserkraft

22. April 2019|

Nirgendwo in Europa gibt es so viele unverbaute, wilde Flüsse wie auf dem Balkan. Aber dieser Schatz der Natur ist in Gefahr. Von Slowenien bis nach Griechenland sind gegen 3000 [...]

Weitere Nachrichten anzeigen