Mai 19, 2022 - 2:00 pm
Vaduz

ANMELDUNG UNTEN AUF DIESER SEITE

14.00
Begrüssung
Daniel Stockhammer, Leiter Institut für Architektur und Raumentwicklung, Universität Liechtenstein, Daniel Gstöhl, Präsident Solargenossenschaft Liechtenstein, Denise Ospelt Strehlau, Präsidentin Liechtensteinische Ingenieur- und Architektenvereinigung, Stefan Gstöhl, Gemeinderat, Präsident Energiekommission Vaduz

14.10
Annika Seifert, Architektin und Professorin HSLU
Energie als Entwurfsgenerator – Architektonische Strategien für nachhaltiges Bauen

14.40
Axel Simon, Architekturjournalist Hochparterre
Fotovoltaik als gestalterisches Element – kann das gutgehen? Beispiele aus der Praxis.

15.10
Manuel Levy , 3s – Solar Plus
Solarästhetik für die Zukunft. Integrierte PV-Lösungen konkret

15.30
Ralph Eckstein, Geschäftsführer MGT-esys
Die Angebote der Industrie für die Bedürfnisse der Architektur

15.50
Kaffeepause

16.15
Dietrich Schwarz, Architekt und Architekturprofessor Universität Liechtenstein
Ein Vierteljahrhundert Solararchitektur

16.45
Architekturstudent*innen der Universität Liechtenstein
Der Weg in die Zukunft

17.05
Annika Seifert, Axel Simon und Dietrich Schwarz im Gespräch mit dem Publikum

17.45
Ende des Nachmittags-Teils


Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.